Schlüsselloch

Dein Blick hinter die Kulissen.

Du möchtest wissen, was mich bewegt? Was sich in meinem Studio bewegt und die Zukunft parat hält? Gerne lass ich dich teilhaben. Ich aktualisiere diese Seite optimalerweise wöchentlich oder dann, wenn sich gerade wieder etwas tut. In meinem Kopf entstehen ständig neue Ideen und großartige Pläne. Sei dabei, blinzel durch’s Schlüsselloch und schaue mir über die Schultern. Ich freue mich über spontanen virtuellen Besuch in meinem Studio. ☺️ Aber bitte anklopfen, wahrscheinlich bin ich gerade so in meiner Arbeit vertieft, dass ich sonst erschrecke. 😅

Die drei aktuellsten Projekte:

Das steht bei mir gerade an:

Status Quo 09. Juli 2024 Kakteenlandschaft Mural

Status Quo in der Pop-Up Galerie, Iphofen

Es sind keine 2 Wochen mehr, bis die erste Periode der Pop-up Galerie in Iphofen schon wieder vorbei ist. Am 20. Juli ist die Abschlussfeier der ersten Runde. Danach ist erstmal Pause.

Bis dahin sollen auch alle Murals fertig sein. So sieht es aktuell mit der Kakteenlandschaft aus. Es fehlen noch viele Details und Schattierungen und noch einige Kakteen. 😉 Am Mittwoch den 10. Juli, Donnerstag Vormittag und am Samstag Nachmittag den 13. Juli bin ich wieder vor Ort und male fleißig weiter.

Kommt mich gerne in der Geräthengasse 22 in Iphofen besuchen und schaut mir beim Malen zu. ♡

Color up your office oder Studio

Wie so oft, gehen meine eigenen private Projekte immer unter, dabei ist es auch für mich wichtig, in einer Umgebung zu arbeiten, die mir gut tut. In meinem Studio verbringe ich die meiste Zeit.

Und deswegen wird es höchste Zeit, dass ich mein schon lang geplantes Projekt endlich mal in die Tat umsetze. Die Farben sind schon da. Jetzt fehlt nur noch das Ausmisten und dass ich mir Zeit für dieses Projekt nehme. Das ist die größte Herausforderung für mich. 😅

Hier soll alles gestrichen werden, von der Wand über die Decke bis hin zu Sofa und Schreibtisch. Aber die Details dürfen wachsen. Zeit für mehr Farbe im Arbeitsalltag.

goldenes Herz auf Converse Chucks - original handbemalt - Unikat

Kein Bock mehr auf 0815! Unikat-Chucks forever.

Sie befinden sich noch in der Testphase, aber es sieht sehr gut aus für die bemalten Converse Chucks. Sie geben deinem Style das gewisse Etwas, ohne dich dabei wie ein overdressed Weihnachtsbaum zu fühlen. 🤩

Du liebst Chucks so wie ich und möchtest auch auf besonderen Anlässen nicht darauf verzichten? Ich auch nicht. Deswegen biete ich diese Chucks bald für dich an. Deine Größe, deine Ausführung, dein Fascinator für die Füße. Meine Chucks wurden im Alltag nun ausgiebig getestet und bis auf zwei kleine Schwachstellen, die ich problemlos beheben kann, sind sie absolut wearable.

Wild, Originell + Wunderbar - einfach WOW!

Studio Stories

💛


09. Juli 2024 - Wer bin ich und wenn ja, wie viele?

Das waren noch Zeiten, als man sich über Studi-VZ Gruppen identifizieren konnte, was? 🤣 Einige der Gruppennamen kenne ich bis heute noch und diese Art der Kommunikation über den eigenen Charakter habe ich sehr geliebt. Ein guter Mix aus Selbstironie, Humor und absoluter Wahrheit.

Wenn du mich damals auf Studi-VZ gefunden hättest, dann wären dir u.a. diese Gruppen entgegen gekommen:

„Wer bin ich und wenn ja, wie viele.“

„Wer ist dieser LAN und warum macht er so viele Parties?“

„Warum ist am Ende des Geldes noch so viel Monat übrig?“

„Ich bin nicht kompliziert, ich bin eine Herausforderung.“

„Ich lebe in meiner eigenen Welt. Es ist OK, man kennt mich dort.“

„Kann mir mal bitte jemand das Wasser reichen?“

„Ich singe bei Liedern auch die Instrumente mit.“

„Meine Haare feiern nachts ohne mich eine Party.“

„Meine Vorlesungszeiten kollidieren mit meinen Schlafzeiten.“

„Vier ist bestanden. Bestanden ist gut. Und gut ist fast ne Eins.“

Ich könnte jetzt noch ewig so weiter machen, denn wie du dich vielleicht noch erinnern kannst, war die Liste der Gruppen meistens ewig lang. Zumindest bei mir, denn eine der vielen Gruppen war auch:

„Meine Gruppen beschreiben meinen Charakter.“

Aber wer bin ich wirklich?

Das ist eine Frage, dich mich aktuell sehr beschäftigt. Diese Frage stelle ich mir nicht zum ersten Mal, aber dieses Mal habe ich neues Hintergrundwissen über meine Eigenschaften, die mir bei der Beantwortung vielleicht etwas mehr behilflich sein kann.

Was ich inzwischen herausgefunden habe, ist mein konträres Bedürfnis nach Ruhe und Abenteuer. Und wusstest du, dass sich die Symptome von extremer Langeweile und Überreizung gleich äußern? Und dass es verschiedene Arten der Langeweile bzw. Unterreizung gibt?

Seit ich das Buch „Her mit den Reizen“ von Saskia Klassen + Jacqueline Knopp lese, habe ich erstmals das Gefühl mich und mein Leben besser zu verstehen. Und das mit 39 Jahren. Wie hätte mein Leben wohl ausgesehen, wenn ich dieses Wissen schon 20 Jahre früher gehabt hätte?

  • So oft habe ich versucht mich zu entscheiden, obwohl das gar nicht meinem Naturell entspricht.
  • So oft habe ich Dinge getan, weil ich geglaubt habe, dass andere das von mir erwarten. (Manchmal auch zu unrecht)
  • So oft hatte ich das Gefühl, nicht dazu zu gehören. Zog mich zurück, weil ich dachte, ich passe nicht rein. Ich bin zu anders.
  • So oft war ich verzweifelt, weil ich das Gefühl hatte, ich bin unfähig. Ich konnte nicht verstehen, warum ich die einzige bin, bei dir all die Tipps und „Vorlagen“ nicht funktionieren.
  • So oft hatte ich das Gefühl, dass ich nichts durchziehen oder aushalten kann, weil meine Interessen schon wieder woanders waren.
  • So oft gehe ich in die Vermeidungsstrategie, um keine Ablehnung zu erfahren. Aber auch Chancen zu verpassen.

 

Ich bin nicht kompliziert oder falsch. Ich bin anders, aber nicht automatisch unpassend.

Ich kann dazu gehören, sobald ich mich und mein Naturell akzeptiert habe. Denn dann kann ich dafür einstehen.

Ich bin Vielinteressiert und multitalentiert. Ich kann viel, mache viel und habe Spaß daran, Neues auszuprobieren. 

Mir wird schnell langweilig und das ist für mich unerträglich. Das zu wissen, hilft mir, die große Langeweile zu umgehen, besser auf mich zu achten.

Wenn ich aber mein Herz mitnehmen, meine Leidenschaft leben und meinen Interessen folgen kann, dann werden ungeahnte Kräfte freigesetzt. Dann zeige ich Durchhaltevermögen und bin im Flow. Dann vergesse ich die Zeit und alles um mich herum – ich fühle mich frei.

Hochsensible High sensation seeker (hochsensible HSS)

Von Hochsensibilität hast du vielleicht schon gehört. Spätestens seit der letzten Studio Storie. (Kurze Erinnerung super kurz gefasst: HSP=feinfühlige Personen, HSS= Menschen mit hohem Bedürfnis nach neuen Reizen)

Wie genau ich mein Leben nun als hochsensible HSS gestalten kann, weiß ich natürlich noch nicht. Aber ich habe zumindest mal das Gefühl, ich verstehe mich und meine Bedürfnisse. 

Ich war schon immer jemand, der alles verstehen wollte. Ich bin die Kundin, die bei Reparaturen im Haus oder am Auto immer alles hinterfragt und 1000 Mal nachfragt, um wirklich alles zu verstehen.

Und seit ich mich besser verstehe, fällt eine riesen große Last von meinem Herzen. Es fühlt sich an wie ein Befreiungsschlag. 

Jetzt darf ich mir nur noch die Zeit nehmen, mich noch besser kennen zu lernen. Zu erkennen welche Verhaltensweisen antrainiert sind und welche meinem Naturell entsprechen. Wirklich zu spüren, was mir Energie gibt und was sie mir nimmt. Wann der Moment der Ruhe und wann der neuer Reize ist. 

⇣⇣ Du willst neue updates? ⇣⇣

Get Inspired.
Faszination | Kunst | Originalität
 
Lass mich deine Muse sein und dich inspirieren mehr Originalität in dein Leben, dein Business zu bringen.
Wie Darf ich dich einordnen?
Das hast schon mal geklappt. Checke jetzt dein Postfach und bestätige deine E-Mail Adresse. 🤩

Eins noch:

Steady to go... Es gibt ein neues Feature von mir

Ab sofort kannst du mich auf verschiedenste Art und Weise unterstützen. Bislang ist erstmal das Basispaket freigeschaltet. Langfristig möchte ich dir für die Unterstützung auf Steady viele schöne Goodies mitgeben, die dich und mit denen du andere Faszinieren kannst. 🤩

So eine Unterstützung ist wichtig, um die Kreativität nicht unter Druck zu setzen. Ich habe so viele schöne Ideen, die vielleicht nicht immer Geld abwerfen, wie zum Beispiel die WALLSforCHARITY. Mit deiner Unterstützung, kann ich noch viel mehr dieser Projekte umsetzen. Und die kreative Energie kann sich voll ausbreiten. 🍃

Steady ist eine Plattform für Kreative, die helfen kleine Spenden oder Beträge zu sammeln und gebündelt am ich auszubezahlen. Sie übernehmen quasi die komplette Abwicklung und technische Umsetzung. Es ist eine deutsche Firma, die ihren Sitz in Berlin hat.

Ich freue mich auf deine Unterstützung, mit 3 € / Monat bist du schon dabei. ☺️

Das war’s erstmal. Diese Seite wird regelmäßig aktualisiert mit allem, was gerade bei mir auf dem Schreibtisch liegt oder an meinem Pinsel haftet. 😁

Stay tuned und bis bald,

jotty

Mein Herz schlägt für:

FaszinationKunstWandmalerei • ausgefallene Chucks • Biophilic Design • WOW • limitierte Auflagen • NaturMenschen •  Originalität • Unikate • Hochsensible Scanner • Pommes

jotty neonschrift

Website + Texte: jotty 2021-2024 | Fotos: mir, Flo von Flowlight Photograpy + Paula Simon