Mehr "Grün sehen"und dir wird's gut gehen.

Warum du unbedingt öfters eine grüne Pause einlegen solltest.

Grünes Mural für mehr grüne Pausen im Arbeitsalltag

Ich habe gerade das kleine Überlebensbuch für starke Nerven von D. med. Claudia Croos-Müller gelesen und entdecke dort plötzlich eine Übung, die mir als Wandgestalterin sofort ins Auge gesprungen ist.

So baust du psychischen + körperlichen Stress ab.

Dass die Farbe grün einen erholsamen Einfluss auf unseren Stressfaktor hat, war mir natürlich schon klar. Aber ich fand es so charmant, dieses Wissen als aktive Übung für eine kleine Pause am Arbeitsplatz zu verwenden. Und was ich bis dahin noch nicht so bewusst wahrgenommen hatte, ist die Tatsache, dass die Farbe Grün uns nicht nur psychisch, sondern eben auch physisch erholt – und zwar die Augen. Unser Sehnerv ist permanent aktiv, solange wir wach sind. Denn auch wenn wir in der Mittagspause unseren Blick (wenn’s gut läuft) vom Bildschirm abwenden, so liefern wir unsere Augen dennoch an Unmengen an optischer Reize aus.

Umgib dich von Grün im vollen Spektrum, das die Farbe zu bieten hat.

Diese neuen und alten Kenntnisse möchte ich also zum Anlass nehmen, auch dich darauf aufmerksam zu machen, mehr grün in dein Arbeitsumfeld zu integrieren. Die einfachste (zwar nicht optimalste) Lösung geht schon mit einem grünen Bildschirmhintergrund los.

Besser wäre natürlich ein Spaziergang in der Natur oder das Schweifen deines Blickes über eine grüne Wiese oder eines Waldes.

Die perfekte Lösung könnte aber sein, deinen Arbeitsplatz grüner zu gestalten.

Das sind meine 5 besten Ideen für dich und deine grüne Entspannung:

  • schöne Kunst mit hohem Grünanteil an die Wand (ein großes Paneel zum Beispiel)
  • grüne Wandfarbe
  • ein individuelles Mural im botanischen grünen Design
  • eine natürliche Tapete
  • grüne beruhigende Landschaftsfotografien

Möchtest du in das Thema noch tiefer eintauchen? Dann empfehle ich dir diese externen Blogartikel mal zu lesen. Die psychologische Wirkung der Farben ist einfach faszinierend.

https://www.keim.com/de-de/farbpsychologie/

https://studienart.gko.uni-leipzig.de/pflanzenschau/pflanzen-im-kopf/

https://www.aok.de/pk/magazin/wohlbefinden/entspannung/13-farben-ihre-psychologische-wirkung/

Hier habe ich noch mal die Suchergebnisse zu diesem Thema für dich.

Möchtest du mehr Inspirationen zu Farben, Arbeitsplatzgestaltung und Wandmalerei? Dann komme gerne in meinen wöchentlichen INSTAletter. Es gibt dort viel zu sehen, weniger zu lesen. :•)

Was du bei mir findest:

Biophilic Design • (Außen)wirkung • Designtapeten • Arbeitsplatzgestaltung • Originalität • Interior • Wandmalerei 

jotty neonschrift

Website + Texte: jotty 2021-2024 | Fotos: Paula Simon + Flo(rian) Bockelt