WORKFLOW

Damit du weißt, was dich erwartet.

MEINE ARBEITSWEISE

Wie unsere Zusammenarbeit aussehen kann

Mir ist es wichtig, dass du von mir nur positiv überrascht wirst. Deswegen zeige ich dir hier direkt mal, wie die Zusammenarbeit mit mir aussieht. Von dem ersten Kontakt bis hinzu deinem fertigen Wanddesign. Außerdem möchte ich dich direkt schon ein bisschen inspirieren und ein paar Moodboards für dich bereit stellen. Sie zeigen dir die verschiedenen Stimmungen von Räumen, Arten von Designs und Wirkungen. Tolle Farbkombinationen und Stil- und Materialmixe.

ERSTGESRPÄCH: Du hast Kontakt zu mir angenommen und wir sprechen übe deine Wünsche und Ideen. Ich bitte dich entweder um einen Begehungstermin oder um Bilder von deiner Wand inkl. Raumbilder. Wir sprechen über den groben Zeitplan und Umsetzungstermin.

MOODBOARD: Anhand unseres Gespräches erstelle ich ein Moodboard, um die Stimmung deiner zukünftigen wallART einzufangen.

ABGLEICH: Du sagst mir dann, ob das soweit passt und wir in die gleiche Richtung denken.

KOSTENVORANSCHLAG: Nachdem ich ungefähr weiß, ich welche Richtung es geht, kalkuliere ich dir einen Kostenvoranschlag. Dieser ist ein grober Anhaltspunkt für die Kosten einer wallART. Je nach Details des Motivs kann die Endrechnung günstiger oder höher ausfallen.

ENTWURFPHASE 1: Jetzt ist Zeit für die ersten groben Entwürfe. Hier geht es um Farben, Motiv und Proportionen. Hast du dich für einen Entwurf entschieden,

AUFTRAGSERTEILUNG: dann schicke ich dir einen Vertrag zu. Mit deiner Unterschrift und einer Anzahlung, erteilst du mir den Auftrag für eine wallART. Hier ist auch schon der Endbetrag festgelegt. Ich arbeite mit Festpreisen – ganz transparent und ohne Überraschungen.

ENTWURFPHASE 2: Mit der Auftragserteilung beginne ich den favorisierten Entwurf reinzuzeichnen und erstelle dir ein Mockup, in dem du genau sehen kannst, wie das Motiv in deinem Raum wirkt.

KORREKTURLÄUFE: Du hast 2 Korrekturschleifen inklusive. Das bedeutet, wenn du mehr als 2 Änderungen der Reinzeichnung haben möchtest, dann muss ich dir einen Aufpreis von 80 € pro Änderung in Rechnung stellen.

FREIGABE: Für die Umsetzung brauche ich eine schriftliche Freigabe des Entwurfs von dir. Danach

TERMINABSPRACHE: besprechen wir alle Details zur Umsetzung deiner neuen wallART.

UMSETZUNG: Nun ist es endlich soweit. Ich komme zu dir und gestalte deine Wand neu. Dafür sollte die Wand freigeräumt und vorbereitet sein (die Details haben wir vorher schon besprochen). Ich benötige Zugang zu Leitungswasser und Strom. Während meiner Arbeit werde ich Fotos und Videos drehen, die ich für meine Werbung off- und online anonym nutzen werde.

ABNHAME: Sobald ich mit meiner Arbeit fertig bin, gibt es eine Abnahme, bei er ich dir mein Werk zeige und du die wallART abnimmst. Jetzt bist du stolzer Besitzer einer faszinierenden wallART. Herzlichen Glückwunsch.

Bei Fragen zum Ablauf schreibe mir einfach eine E-Mail oder ruf mich an. Ansonsten freue ich mich, wenn ich dir bald schon zu deine eigenen wallART gratulieren darf.

Bis bald,

jotty